Unser ERFOLGS-Konzept!

Das ERFOLGS-Konzept, das der Ausbildung von Pferd und Reiter zu Grunde gelegt wird, hat zum Ziel sowohl die vier- als auch die zweibeinigen Kunden glücklich zu machen. Dabei steht das Wort Erfolg nicht zwangsläufig für viele Turniererfolge, denn das ist nicht die Ambition eines jeden Kundens. Die Bedeutung von Erfolg ist individuell definierbar. Daher ist dieses Konzept auch auf jede Art von Erfolg anwendbar. Bevor das Team des Dressur- und Ausbildungsstalls Faßbender-Unger mit der Arbeit von Pferd und/oder Reiter beginnt, wird zunächst das angestrebte Ziel besprochen. Basierend darauf wird das zukünftige Training geplant. 

Einfuehlungsvermoegen - Erfolgskonzept

E = Einfühlungsvermögen

Einfühlungsvermögen ist für uns im Umgang mit den Pferden, aber auch mit den Reitern und Besitzern der Vierbeiner, besonders wichtig. Nur wer die Fähigkeit besitzt, die Motive, Persönlichkeitsmerkmale und Gefühle zu erkennen und zu beherzigen, kann erfolgreich sein. Jedes einzelne Pferd und jeder einzelne Reiter ist anders. Beide haben ihre Stärken und Schwächen, die es gilt herauszufinden. Dabei versuchen wir behutsam die Stärken auszubauen und die Schwächen zu minimieren.

R = Respekt

Respekt ist das A und O! Jedes Wesen – ob Mensch oder Tier – muss mit Respekt behandelt werden. Die Kommunikation mit Pferd und Reiter erfolgt immer auf Augenhöhe. Uns liegt es besonders am Herzen, dass alle gleich behandelt werden – unabhängig  davon in welcher Klasse Pferd und/ oder Reiter bereits aktiv waren oder sind. Es ist auch unerheblich, wie viele Schleifen bereits gewonnen wurden.

Respekt - Erfolgskonzept
Fitness - Erfolgskonzept

F = Fitness

Wir legen besonders viel Wert auf die Fitness unserer vier- und zweibeinigen Sportler. Aus diesem Grund steht für die Pferde – neben dem alltäglichen Training – ein professionelles Laufband zur Verfügung. Die vielfältigen Einstellungsvarianten ermöglichen es unterschiedlichste Muskelpartien im Rahmen des Fitnessprogramms zu fokussieren. 

O = Offenheit

Unter Offenheit verstehen wir: Ehrlichkeit und aufgeschlossen sein für Neues. Uns ist es wichtig, dass uns der Besitzer eines Pferdes umfänglich über die Charaktereigenschaften des Vierbeiners aufklärt oder dass uns ein/e Reiter/in mitteilt, wenn er/sie bspw. Angst hat. Nur so ist es dem Team möglich, auf die Begebenheiten einzugehen und ggf. Probleme zu beheben. Umgekehrt verfahren wir auch so mit unseren Kunden. Wenn uns etwas an Reiter oder Pferd auffällt, sprechen wir dies offen an. Unsere langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass nur so aus Trainer, Pferd und Besitzer/Reiter ein Erfolgs-Team werden kann. Darüber hinaus sind wir sehr offen für neue Ideen und beharren nicht auf „alte Grundsätze“. Wir lassen uns auf jeden Einzelnen ein und überlegen, wie wir Reiter und/oder Pferd bestmöglichst gerecht werden und wie die Förderung optimal gestaltet werden kann. 

Offenheit - Erfolgskonzept
Leidenschaft - Erfolgskonzept

L = Leidenschaft

Eines der bedeutensten Erfolgsfaktoren des Trainer-Duos – Anke Unger und Michael Faßbender – ist die Leidenschaft zu den Vierbeinern. Besonders am Herzen liegt ihnen auch die Förderung von Reiter und Pferd. Nur so kann man jeden Tag aufs Neue motiviert an der sportlichen Karriere zahlreicher Schüler und Pferde arbeiten.

G = Gesundheit

Die Gesundheit stellt das Grundgerüst für Reiter und Pferd dar. Nur wer gesund ist, kann auch Leistung erbringen. Ein wichtiger Bestandteil ist die Fütterung des Pferdes. Im Dressur- und Ausbildungsstall Faßender-Unger erhalten die Pferde 3 x tgl. Kraftfutter und 2 x tgl. Heu (nach Absprache auch 3x tgl.). Das Futter wird individuell an die Bedürfnisse des Pferdes angepasst. Die beheizten Tränken stellen auch im Winter sicher, dass die Vierbeiner ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen können. Frische Luft können die vierbeinigen Kunden sowohl im Stall – durch Außenfenster – als auch auf den Weiden und Paddocks tanken. Neben Tierärzten und Schmieden, wird der Stall in regelmäßigen Abständen von Physiotherapeuten, Osteopathen, Akupunkteuren, Zahnärzten und Heilpraktikern besucht. Gerne sprechen wir – je nach Bedarf – Empfehlungen aus. In der näheren Umgebung befinden sich auch zahlreiche Möglichkeiten, um die Gesundheit des Reiters zu fördern, auch hier beraten wir gerne.

Einfuehlungsvermoegen - Erfolgskonzept
Spass - Erfolgskonzept

S = Spaß

Der Spaß sollte bei keinem Ziel zu kurz kommen. Auch während des Trainings darf gelacht werden ;). Uns ist es besonders wichtig, dass – trotz der vorherrschenden Ambitionen – das Reiten und der Umgang mit den Pferden Spaß und Freude bereitet. 
Das Motto „Man muss die Feste feiern wie sie fallen.“ nehmen wir uns auch zu Herzen. Neben einer Karnevals – und Weihnachtsfeier, nutzen wir auch gerne den ein oder anderen Turniererfolg oder Geburtstag, um in geselliger Runde ein Gläschen Sekt zu trinken.